Über uns

Historie

 

1969 Gründung des Ingenieurbüros durch Dr.-Ing. Heinz Brendlin in Frankfurt+Schopfheim

1989 Eintritt von Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mannsbart in die Partnerschaft Brendlin+Mannsbart

1997 Dipl.-Ing. (FH) Bernd Mannsbart übernimmt sämtlich Anteile von Dr.-Ing. H.Brendlin

 

In Schopfheim ist das  bodenmechanische Labor eingerichtet. Neben sämtlichen Standardversuchen werden auch Dreiaxial- und Direktscherversuche durchgeführt.

 

 

Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mannsbart

 

Öffentlich bestellter und vereidigter Baugrundsachverständiger

(IHK Hochrhein-Bodensee)

 

 

 

Lebenslauf

15.03.1959   in Schopfheim geboren

1980-1982 Ausbildung zum Baustoffprüfer - Bodenmechanik

1983-1987 Studium Bauingenieurwesen, Konstruktiver Ingenieurbau, Fachhochschule Karlsruhe, Abschluss: Diplom Bauingenieur

1987-1988 Angestellt bei der Bundestanstalt für Wasserbau in Karlsruhe, Abteilung Geotechnik

1988-1989 Angestellt als Baugrundgutachter/Grundbauingenieur im Ingenieurbüro Dr.-Ing. H. Brendlin, Schopfheim
1989-1997
Freiberufliche Tätigkeit als beratender Ingenieur/Baugrundgutachter im Ingenieurbüro Brendlin + Mannsbart, mit Niederlassungen in Schopfheim und Frankfurt
seit 1998
Inhaber des Ingenieurbüros GeoIngenieure in Schopfheim, Baugrundsachverständiger

 

Diplomurkunde Bauingenieur
1987 Mannsbart Diplom.pdf
PDF-Dokument [128.6 KB]
Bestellungsurkunde zum Download
Verlängerung SV.pdf
PDF-Dokument [540.7 KB]

Von der IHK Hochrhein Bodensee öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Baugrunderkundung, Baugrunduntersuchung und -beurteilung, Sachgebiet 2450 (Erd- und Grundbau)

 

 

 

 

 

 

Mitglied im Institut für Sachverständigenwesen IfS

 

 

Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik

Druckversion Druckversion | Sitemap

copyright © GeoIngenieure Mannsbart | Kontakt | Impressum | Anfahrt |