Grundstücksentwicklung, Bau

Auch Projekt bezogen sind rund um den Boden eine Vielzahl von Fragen zu beachten:
    
- Ist der Baugrund ausreichend und gleichmäßig gut tragfähig? Sind deswegen besondere Gründungsmaßnahmen erforderlich? Wenn ja, welche?
- Steht Grund- oder Schichtwasser im Höhenbereich des geplanten Gebäudes an? Welche Auswirkungen hat das auf die Baugrube und die notwendige Bauwerksabdichtung?
- Beeinflusst die Baugrube die Nachbargrundstücke oder Nachbarbauwerke? Welche Maßnahmen sind dann nötig?

 

 

Wenn Bestandsgebäude zu integrieren oder sanieren sind, können u. a. folgende Fragen wichtig werden:
     
- Sind Risseschäden auf Baugrund- oder Grundwasserbeeinflussung zurückzuführen? Sind Gebrauchstauglichkeit und Standsicherheit noch gegeben? Was ist die genaue Ursache für Risse und was kann dagegen getan werden?
     
- Sind die vorhandenen Fundamente für zusätzliche Lasten ausreichend?
     
- Liegen Feuchteschäden vor? Sind die Feuchteschäden auf Grund-, Schicht- oder Oberflächenwasser zurückzuführen? Ist die vorhandene Abdichtung und/oder Dränage intakt? Wie können die Feuchteschäden saniert werden?
     
Aktuelle Fragen können auch sein: Kann die Erdwärme für Heiz- und Kühlzwecke eingesetzt werden? Welche Maßnahmen sind dazu erforderlich und "rechnet" sich das?

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

copyright © GeoIngenieure Mannsbart | Kontakt | Impressum | Anfahrt |